Theater Kleve
Kartenvorverkauf und Theaterbesuch unter Coronabedingungen

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher unserer Vorstellungen,
liebe Gäste!

Beachten Sie für Ihren Theaterbesuch bitte die folgenden Hinweise:

Zur Infektionsprävention in Corona-Zeiten hat das zuständige Landesministerium Hygiene- , Abstands- und Verhaltensvorschriften erlassen, die wir selbstverständlich sorgfältig umsetzen. So sind mehrere Desinfektionsmittelspender aufgestellt, die Kontaktflächen im Theater werden vor jeder Vorstellung desinfiziert und das Platzangebot im Theatersaal ist auf maximal 40  Plätze reduziert, um den Mindestabstand zwischen den Gästen, die nicht im gleichen Haushalt wohnen, zu gewährleisten. Ein Beispiel für die Sitzplatzverteilung finden Sie HIER! Auf dem Foto haben wir die zugelassenen Sitzplätze mit weißem Papier markiert. Die übrigen Sitze gelten als gesperrt.

Das Theater verfügt über eine Abluftabsaug­anlage, so dass eine Frischluftzufuhr dauerhaft gewährleistet ist. (Keine Umluftanlage !!) Die Gäste sind gehalten, bei allen Bewegungen im Raum Mund- und Nasenschutz zu tragen. Sind die Zuschauerplätze eingenommen, kann die Maske für die Dauer der Vorstellung abgelegt werden.

Zum Schutz unserer Gäste und unseres Personals können während der Coronabeschränkungen Eintrittskarten nur telefonisch (02821-78755) oder per E-Mail (xox-theater@web.de) erworben werden. Bei der Bestellung geben Sie bitte die Namen , die Anschrift und die Telefonverbindung  aller Personen an, für die die Karten bestellt werden. Diese Angaben werden vier Wochen lang unter Verschluss aufbewahrt und danach gelöscht bzw. vernichtet.

Wir möchten zudem den Kartenkauf bargeldlos abwickeln und bitten Sie, wenn Sie Karten bestellen, den entsprechenden Betrag so rechtzeitig auf unser u.a. Konto bei der Sparkasse Rhein-Maas (IBAN: DE05 3245 0000 0005 0008 07) einzuzahlen, dass das Geld spätestens zwei (2) Werktage vor Vorstellungsbeginn eingegangen ist. Der Preis der Karten beträgt 15,00 € ( 8,00 € für Schüler, Studenten und Auszubildende). Sobald die Buchung auf unserem Konto erfolgt ist, erhalten Sie eine Bestätigungsmail und die Kartenreservierung ist geglückt. Geht keine Überweisung ein oder geht sie nicht rechtzeitig ein, dann kann Ihre Reservierung für die gewünschte Vorstellung leider nicht berücksichtigt werden.

Die Zuteilung der Sitzplätze kann erst nach Abschluss der Buchungen erfolgen, wenn bekannt ist, wie viele Besucherinnen und Besucher kommen, wer allein kommt und wer zu zweit oder in einer Gruppe und welche Gäste benachbarte Sitzplätze haben können, weil sie aus einem gemeinsamen Haushalt kommen. Aus diesem Grunde können die Sitzplatzkarten auch erst beim Betreten des Theaters an Sie ausgehändigt werden.

Schließlich weisen wir noch darauf hin, dass wir bis auf Weiteres ohne Pause spielen, damit zu keinem Zeitpunkt  Probleme bei der Wahrung des Abstands entstehen können.


 
Ihre e-mail an uns
Impressum